Warum ist die Kommandozentrale bzw. Kasse immer links ?

Raschu

....ist oft hier
Stammuser
Registriert
29. Juni 2009
Beiträge
53
Likes:
1
Alter
66
Moin allerseits,:dirol:
mir ist aufgefallen, dass die Kommandozentrale bzw. die Kasse bei allen
Rundfahrgeschäften immer links zu finden ist. Ganz selten findet man sie
an der Stirnseite oder hinten.
Hat man sich dabei was gedacht? Gibt es überhaupt Karussells bei denen
das Kommandohäuschen rechts ist?
Besten Dank für eure Infos.
Raschu
 
M

Matthias Johänning

Beim Break Dance und beim Magic kann man den Fahrstand auch rechts hinstellen.

Gruss Majo
 

kirmes_rocks

Kirmes Fan
Registriert
22. September 2009
Beiträge
160
Likes:
1
Alter
28
Beim Flash ist mir aufgefallen, dass es dort auch auf verschiedenen Seiten ist. Z.b. Düsseldorf linke Seite und Bremen und Hannover rechte Seite.
 

deface

Stammuser
Registriert
12. Februar 2009
Beiträge
1.958
Likes:
1.139
Alter
34
Ort
Linnich
Beim Flash und beim Hip Hop Fly habe ich den Fahrstand auch schon auf der rechten Seite gesehen.
 
H

Huss_Booster

Ist eigentlich bei fast allen Fahrgeschäften, vllt bis auf die meisten ME´s, möglich den Fahrstand je nach Raum und Stellplatz variabel aufzustellen...

Kommandozentrale ist übrigens auch eine schöne Bezeichnung:00008286:
 
M

Matthias Johänning

Beim Flash ist mir aufgefallen, dass es dort auch auf verschiedenen Seiten ist. Z.b. Düsseldorf linke Seite und Bremen und Hannover rechte Seite.


Es geht aber um Rundfahrgeschäfte und nicht um Hochfahrgeschäfte ;-)

Gruss Majo
 

Tomson

Kirmes Fan
Registriert
11. April 2010
Beiträge
148
Likes:
0
Alter
52
Das ist mir auch nie in Sinn gekommen die Frage. Aber es stimmt,auch zu Ostzeiten waren alle Kassen links oder oben (hinten). Das ist wirklich mal eine gute Frage warum das so ist. Mal nachforschungen anstellen.
 

Fenstergucker

Kirmes Fan
Registriert
16. September 2010
Beiträge
86
Likes:
2
Alter
64
na um den überbick zu halten,stell dir vor im ME ist die Kasse(Kommandozentrale) im Tunnel,das die Kasse(Kommandozentrale) unten ist,wie bei Walz,das finde ich unverantwortlich,das der Tüv das überhabt zugelassen hat.Ist nur einfacher für auf u.abbau.Beim Scooter ist es nicht anders,man stellt immer die Kasse(Kommandozentrale) am Kopf,an der längstseite sieht man nicht über die ganze Bahn,wegen die Säulen.Beim KIKA muß die Kasse(Kommandozentrale) auch immer so stehen,das man die Fahrbahn sieht,ansonsten steht ein mitarbeiter auf die andereseite von Mittelbau.
 
M

Martin Raschka

Beim Scooter ist es nicht anders,man stellt immer die Kasse(Kommandozentrale) am Kopf,an der längstseite sieht man nicht über die ganze Bahn,wegen die Säulen.


Hallo also in Eltville zb ist die Kasse an der Längsseite gestellt (Fam Eiserloh) da er zb an der Stirnseite eine zu hohe Unebenheit auswiegen müsste. Es ist immer der Stellplatz bzw der Standort der ausschlaggebene Punkt wo der Fahrerstand bzw die Kasse gestellt wird.
 
K

KARAJAN

Beim Break Dance und beim Magic kann man den Fahrstand auch rechts hinstellen.

Gruss Majo



Genau, ebenso bei der Huss-ENTERPRISE !


:goog:
 

51breakerboy51

leror
Stammuser
Registriert
28. Februar 2007
Beiträge
119
Likes:
31
Alter
34
Ort
Berlin
also ich hab mal gehört von einen schausteller das er seinen fahrerstand immer so stellt wie der besucherfluß ist damit er sieht ob und wann die leute kommen,es gibt auch schausteller die gucken sich an wo im sommer die sonne zur mittagszeit steht und bauen den fahrerstand so das sie die volle mittagssonne nicht abbekommen
 
M

Martin Raschka

Hallo also in Eltville zb ist die Kasse an der Längsseite gestellt (Fam Eiserloh) da er zb an der Stirnseite eine zu hohe Unebenheit auswiegen müsste.


Korrektur es ist nicht Eiserloh sondern Ferling.
 

Rainer Wallenfang

Stammuser
Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
3.305
Likes:
4.998
Alter
60
Bei der Schwarzkopf Enterprise war das Häuschen auch links,beim Melodie-Swing des gleichen Herstellers war es rechts. Ich denke,es hat etwas mit der Drehrichtung zu tun. Der Melodie-Swing fährt wie alle Twister gegen den Uhrzeigersinn,die Enterprise fährt wie die meisten Rundfahrgeschäfte im Uhrzeigersinn. Allerdings sind an den Mittelbauten (auch bei Huss) die ganzen Elektroanschlüsse,Sicherungskästen e.t.c. auf der linken Seite angeordnet. Dann sind alle Kabel ca 3-4m kürzer. Den genauen Grund kenne ich aber auch nicht. Ich denke,das wird heutzutage nach Kundenwunsch bei der Herstellung berücksichtigt.
 
S

Sputnik2

Warum ist der Eingang immer vorne?Warum heißt die "Front" Front?Warum ist die Schrift immer oben auf der Front montiert?usw. usw. ...

Genau solche unsinnigen Fragen wie dieses Thema hier :g: .Tja,Winterlangeweile :whislte:
 

Fenstergucker

Kirmes Fan
Registriert
16. September 2010
Beiträge
86
Likes:
2
Alter
64
Warum ist der Eingang immer vorne?Warum heißt die "Front" Front?Warum ist die Schrift immer oben auf der Front montiert?usw. usw. ...

Genau solche unsinnigen Fragen wie dieses Thema hier :g: .Tja,Winterlangeweile :whislte:


Richtig,warum hat eine Zugmascheine 2 Türen ?,,,,,
 

ghosttrain

Stammuser
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
17.928
Likes:
40.693
Alter
48
Richtig,warum hat eine Zugmascheine 2 Türen ?,,,,,

Eine zum Einsteigen,eine zum Aussteigen!:00008286:
 
S

Sputnik2

eine zum Aussteigen!:00008286:


Angestellter,steig mal aus u. guck ob die Rücklichter funktionieren.

*Brumm Bruuuuuuuumm* :g::00008286:
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .

Ähnliche Themen

Oben