Gerücht Die große Geisterbahn Schütze eingelagert?

Frank K.

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
9. Januar 2007
Beiträge
898
Punkte Reaktionen
5.777
Alter
48
Ich mag diese alten Bahnen...., auch wenn es innen nicht so der Kracher ist.
Ich bin auch gerne Hanslas Spukschloß gefahren.
Dem Scary House kann ich nichts abgewinnen....
Schade..., es werden immer weniger...
Verständlich ist die Entscheidung schon, gerade in dieser Zeit, wo die Einnahmen nahezu bei Null sind...
Wenn es der Markt wieder hergibt, geht sie ja vielleicht wieder auf Reise, oder ist zumindest auf Helloween Veranstaltungen zu sehen...
 

Aufbauer Andre

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
30. September 2010
Beiträge
1.014
Punkte Reaktionen
3.646
Eingelagert heißt nicht aufgegeben. Es gab imme rschon al engpässe, speziell beim Personal, die es manchmal nicht möglich machten umzusetzen, do das Plätze abgesagt wurden. Man wir sicherlich wissen, was man macht und sich die Entscheidung gut überlegt haben. Und wenn man sich voererst auf eine Bahn konzentriert kann das auch gut sein. Auch wenn ich die Bahn nicht gruselig finde, auswendig kenne und auch imme rwieder für einen wechsel auf Plätzen ins Feld ziehe, so ist es doch ein Stück Kirmesgeschichte und gehört irgendwie dazu. Die Balkonfahrten waren als Kind schon schön.

Aber vielleicht hat auch die Geister BG den Betrieb untersagt, schließlich sind ja die Covid Sicherheitsabstände in der Bahn nicht immer möglich. Und eine Geist mit Mundschutz? Der fällt ja bei seinem eigenden Muff um.
 
Registriert
4. Februar 2018
Beiträge
1.709
Punkte Reaktionen
4.593
Wäre kein großer Verlust... Optisch ist die Bahn sehr schick, das war‘s aber auch schon... Dann hoffe ich eher, dass sich ein neuer Betreiber irgendwann finden wird, der der Bahn endlich mal ein würdiges und gutes Innenleben verpasst...

Obwohl ich bis heute nicht verstehen kann, warum man der großen Geisterbahn nicht ein Remake unterzogen hat und dafür das Schloss Dracula einlagert...
 

Omsinator96

Stammuser
Foto Award
Registriert
1. August 2013
Beiträge
1.710
Punkte Reaktionen
4.849
Obwohl ich bis heute nicht verstehen kann, warum man der großen Geisterbahn nicht ein Remake unterzogen hat und dafür das Schloss Dracula einlagert...

Weil technisch Schloss Dracula wohl besser in Schuss ist
Das wurde zumindest mal in Facebook kommuniziert

Schloss Dracula hatte aber auch in der Vergangenheit die besseren Effekte (weil ja alle das Innenleben der Bahnen so bemängeln ...)
 
Registriert
16. August 2018
Beiträge
743
Punkte Reaktionen
1.151
Weil technisch Schloss Dracula wohl besser in Schuss ist
Das wurde zumindest mal in Facebook kommuniziert

Schloss Dracula hatte aber auch in der Vergangenheit die besseren Effekte (weil ja alle das Innenleben der Bahnen so bemängeln ...)
Gibt es eigentlich unterschiede in der Größe der beiden Bahnen ?
 

Omsinator96

Stammuser
Foto Award
Registriert
1. August 2013
Beiträge
1.710
Punkte Reaktionen
4.849
Gibt es eigentlich unterschiede in der Größe der beiden Bahnen ?
Soviel ich weiß sind beide Anlagen Baugleich.

Laut den Plänen auf Schützes Internet-Seite besitzt Schloss Dracula mehr "Blinde Front"

Und auch der Abschnitt der Balkonfahrt unterscheidet sich (ob innen das Layout gleich ist, kann ich nicht beurteilen)
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
14.319
Punkte Reaktionen
24.504
Alter
46
Soviel ich weiß sind beide Anlagen Baugleich.
Ich wurde letztens Irgendwo belehrt,daß die nicht baugleich sind.Und nach Überprüfung der Baupläne habe ich festgestellt,daß das richtig ist. Baugleich sind die nicht - aber Erlebniss und Fahrtstrecke sind identisch.

Und auch der Abschnitt der Balkonfahrt unterscheidet sich (ob innen das Layout gleich ist, kann ich nicht beurteilen)
Auch die Balkofahrten sind absolut identisch! Ursprünglich hatte die große Geisterbahn auf dem Balkon 4 Kurven weniger.Schütze hat die aber genau wie bei Dracula umgebaut.

Schloss Dracula hatte aber auch in der Vergangenheit die besseren Effekte (weil ja alle das Innenleben der Bahnen so bemängeln ...)
Erzähl ! :D
 

Omsinator96

Stammuser
Foto Award
Registriert
1. August 2013
Beiträge
1.710
Punkte Reaktionen
4.849
Auch die Balkofahrten sind absolut identisch!

Definitiv nicht
Bei Schloss Dracula führt die Fahrstrecke um Zoltar, den Wolf, herum - bei der großen Geisterbahn gibt es dieses "Hindernis" nicht, deswegen ist die Balkonstrecke dort länger gerade
Bei Schloss Dracula durchfährt man dadurch alle Bögen, bei der großen Geisterbahn nur die beiden zur Mitte hin
Ich beziehe meine Angaben aus aktuellen Onride Videos


Im Schloss Dracula gab es immerhin noch ein paar Soundeffekte mehr und die Figuren haben sich (zumindest stellenweise ein bisschen) bewegt - die große Geisterbahn wies da im Verhältnis eher "stumme Figuren" vor
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
14.319
Punkte Reaktionen
24.504
Alter
46
Definitiv nicht
Bei Schloss Dracula führt die Fahrstrecke um Zoltar, den Wolf, herum - bei der großen Geisterbahn gibt es dieses "Hindernis" nicht, deswegen ist die Balkonstrecke dort länger gerade
Bei Schloss Dracula durchfährt man dadurch alle Bögen, bei der großen Geisterbahn nur die beiden zur Mitte hin
Ich beziehe meine Angaben aus aktuellen Onride Videos
Tatsächlich ! :o-o::cry: Ich benenne mich um in Coastertrain oder so . . . . .:rolleyes:
 

David Schwertner

....ist oft hier
10 Jahre Mitglied
Registriert
25. September 2007
Beiträge
775
Punkte Reaktionen
3.166
Alter
34
Tatsächlich ! :o-o::cry: Ich benenne mich um in Coastertrain oder so . . . . .:rolleyes:

Ich wusste es ist was im Busch. Mephisto gläubig und Ghosti wird Ex-Ghosti. Das Ende naht!!^^

Aber im Ernst, ich wäre da bei dir gewesen und musste tatsächlich noch einmal ein onride der beiden Anlagen anschauen.
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
14.319
Punkte Reaktionen
24.504
Alter
46
Aber im Ernst, ich wäre da bei dir gewesen und musste tatsächlich noch einmal ein onride der beiden Anlagen anschauen.
Ja eben ! Ich war felsenfest sicher,daß ich sowohl die kompletten Innenleben als auch die Strecke/ kenne. Was wurde denn dann bei der großen Geiterbahn von Schütze verändert? Ging die Balkonfahrt früher nur geradeaus,oder wie?
 

Guido Maaß

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
27. Mai 2010
Beiträge
235
Punkte Reaktionen
574
Alter
42
Ja eben ! Ich war felsenfest sicher,daß ich sowohl die kompletten Innenleben als auch die Strecke/ kenne. Was wurde denn dann bei der großen Geiterbahn von Schütze verändert? Ging die Balkonfahrt früher nur geradeaus,oder wie?
Wo du es sagst, ja kann echt sein. Oben raus einmal Balkon an hinter den großen Figuren vorbei.
 
Registriert
7. September 2015
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
48
Wo du es sagst, ja kann echt sein. Oben raus einmal Balkon an hinter den großen Figuren vorbei.

Kann nicht nur.....es war auch so,jedenfalls das Schloss Dracula betreffend ;) :

Bei diesem YT Fund drehe man vor bis 9:00 ,ab 9:22 geht es dann ans Eingemachte :


Diese Balkonfahrt "hinter der Mauer" (welche ich immer persönlich immer bevorzugt habe) hatte die Bahn bis einschließlich 1996,
ab 1997 gab es dann die bis heute bekannte.

Die Große Geisterbahn hatte dagegen nie eine (jedenfalls mir bekannte) im Laufe der Zeit veränderte Balkonstrecke.
 
Oben