[Presse] Mann zieht sich Verletzungen zu

J

jankru

Na, während der Fahrt versucht man ja auch nicht auszusteigen! Unglaublich!:smilie_wut_095:

Und die Zeitung ist auch mal wieder Lustig: "...in die Höhe katapultiert...", ist ein bisschen übertrieben. Das ist ein Teppich und kein Freefall.
 

Breaker001

10 Jahre Mitglied
Registriert
13. August 2008
Beiträge
467
Punkte Reaktionen
267
Alter
25
Ja das stimmt.

Aber ich finde die Leute werden immer schlauer.

Erst am Polyp jetzt am Teppich.Naja wie geht das noch weiter? In einer Achterbahn?
Da sollte man besser nicht drübernachdenken.

MFG
Dominik
 
J

jankru

Der Idiot kann froh sein das er die Gondel noch getroffen hat, sonst wären die Lichter für immer aus gegangen.

28 Meter halte ich jetzt allerdings auch wieder für übertrieben, allerhöchstens wären 24 Meter möglich, je nach dem, ob es sich um einen Weber- oder Ziererteppich handelt.
 
Z

zahnpastaman

28 Meter halte ich jetzt allerdings auch wieder für übertrieben, allerhöchstens wären 24 Meter möglich, je nach dem, ob es sich um einen Weber- oder Ziererteppich handelt.


Das ist ein Weber-Teppich gewesen.
Lt. Homepage vom Teppich ist die Höhe 27 m.
 
J

jankru

Ups! Ich hatte irgendwie 24 - 25 Meter im Kopf, aber wenn`s stimmt habe ich natürlich nie gemeckert.:whistle:
 

KirmesjunkeeNBG

10 Jahre Mitglied
Registriert
19. Juli 2004
Beiträge
5.554
Punkte Reaktionen
12.243
Alter
45
Und da glaubt man das manche leuts mit 22 Jahren erwachsen sind ! Unglaublich was in so mancher Birne abgeht. * das ist rein MEINE Persönliche Sicht des vorfalls*
Ich weiß das solche postings nicht gerne gesehen werden.
Mir fehlen nur die Worte bei soviel Blödheit ! Nu hatt er den Schmerz ! Selber Schuld !!! Ich hoffe es tut richtig weh !!!
 
X

Xaphira

wie sagt man so schön, kleine sünden bestraft der liebe gott sofort...

nee spaß bei seite...warum muss man(N) mit 22 jahren jemanden imponieren? so erwachsen sollte man doch sein bevor man so eine aktion startet zu wissen er kann auch rausfallen ....im schlimmsten fall sterben...
 
N

NicoXX

ja der Herr hat doch wohl wirklich einen an der Pfanne... aber es ist doch eigentlich auch gar nicht so einfach aus den bügeln rauszukommen oder ?
 
S

Sebastian Sauren

Wegen solche (Kranken) Personen,kann ich mir vorstellen das irgendwann die Überschlagsbügel überall eingesetzt wird,:chin:wobei ich mir das von 1001 Nacht schon immer gewünscht habe.:whistle:
 

Manian

Stammuser
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
26. März 2007
Beiträge
1.538
Punkte Reaktionen
1.269
Alter
38
Mensch das müsst Ihr doch verstehen, der gute saß hinten und hat sich dann entschieden doch ein paar Plätze weiter nach vorne zu gehen, das saß ja
seine Flamme.
Oder nein es war doch eher so, er wollte nicht so lang beim Zahnarzt in Behandlung
sein und hat sich selber darum gekümmert.. Wie auch immer es nun wirklich war,
er ist es einfach selber schuld.. mit 22 Jahren das muss doch weh tun (vorher schon).
 
J

jankru

ja der Herr hat doch wohl wirklich einen an der Pfanne... aber es ist doch eigentlich auch gar nicht so einfach aus den bügeln rauszukommen oder ?


Eigentlich nicht weil man beim Hochfahren ganz gut in den Sitz gepresst wird, aber der Junge hatte wohl (zuviele) Muckis in den Armen.
 
N

NicoXX

Ja eben. Du wirst ja sowas von in den Sitz gedrückt, dann muss der ja halb aufgestanden,sich hochgedrückt und sich dann noch rausgewunden haben. Also herzlichen Glückwunsch zu soviel Doofheit!
 

Marcus W.

Kirmes Fan
Registriert
3. Mai 2009
Beiträge
205
Punkte Reaktionen
53
Alter
40
Am besten find ich ja den Satz, das er sich aus dem Teppich "befreit" hat, als hätte man in mutwillig dort reingesetzt ohne das er s wollte....
 

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Registriert
8. Juli 2007
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
742
Alter
34
echt krass!mir fehlen die worte....:preved:
das ist genauso doof wie stehend in einer Breaker Gondel!:c060:
 
N

NicoXX

echt krass!mir fehlen die worte....:preved:
das ist genauso doof wie stehend in einer Breaker Gondel!:c060:


Nein....dies hier ist schlimmer :D
 
I

Ingo Schandmann

Typischer Fall von Hülsenfrüchtekrankheit.
Der Kerl hat einen an der Erbse.

Kopfschüttelnde Grüße,
Schandi
 
M

ME-Stammkundin :)

Hehe :D Unglaublich!?

Einige Menschen lernen es wirklich nie. Wie oft wird einem denn gesagt das man so'n Blödsinn normalerweise nicht machen sollte?

Wie kann so ein Lappen auch versuchen während der Fahrt sen Bügel hochzumachen.. Naja :smilie_wut_095: hoffentlich hat er ordentliche Schmerzen und muss die Kosten für den Zahnersatz selbst zahlen :D :mf_gap:
 
Oben