Die gute alte Bayernkurve...

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
2.493
Likes
3.129
Auf dem ersten Bild ist so eine typische Schwarzkopf-Stange wo sich der Mann festhält. Genau so eine Stange saß immer auf der Tolisch Enterprise in der Mitte vor dem wuchtigen Mittelbau. Solche Stangen gab es auch an den Monster II . Aber leider haben viele die schon ausgetauscht oder gar überlackiert. Da freut es einen doch,wenn man so was schönes noch zu sehen bekommt und dann auch noch in einem so guten Allgemeinzustand.
 

Roland Kaiser

Kirmes Fan
Stammuser
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
18. Juni 2009
Beiträge
469
Likes
625
Lieber Rainer, wasünsche Dir ein erfolgreiches 2015! Zeig doch mal bitte ein Bild dieser gewissen Schwarskopf Stange. Vielleicht kann ich etwas dazu sagen ... Danke Roland
 

Ferdinand Klaas

Stammuser
Foto Award
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
1. März 2012
Beiträge
2.395
Likes
14.479
Hallo,

Hat vielleicht jemand den passenden Fuhrpark dazu, und auch die entsprechenden Zugmaschinen und Wohnwagen?
 

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
2.493
Likes
3.129
Auf den gestern eingestellten Bildern der bayernkurve aus Luxemburg sieht man sie. Es sind die verchromten Geländer mit den geschwungenen Handläufen,die die Fahrbahn begrenzen,bei Huss nennt man sie "faulenzer" wo sich die Flegel draufpflanzen,bei Schwarzkopf sehen sie sehr elegant aus und sind gewissermaßen ein Markenzeichen und in der Mitte vorne steht immer so ein kurzer Bügel mit beidseitig abgerundten Handläufen ,eben,wo sich der Mann dran festhält.
 

Rwin

....ist oft hier
Mitglied seit
5. Oktober 2008
Beiträge
171
Likes
67
Sehr schöne Bayernkurve! Da komme nette Erinnerungen hoch an die gute alte Zeit auf der Herbstwoche in LP
 

kurt86

Stammuser
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
22. März 2013
Beiträge
1.978
Likes
3.784
bin einmal mit dem höllentaxi in düsseldorf gefahren ich fand es ehrlichgesagt recht langweilig.
 

ghosttrain

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.431
Likes
17.375
Rwin schrieb:
Sehr schöne Bayernkurve! Da komme nette Erinnerungen hoch an die gute alte Zeit auf der Herbstwoche in LP
Da sind wir uns mal wieder einig! :wink: Mit Bayerkurve und Calypso war da einfach "mehr Kirmes"auf dem Kuhmarkt,als Heute. . . . .


kurt86 schrieb:
bin einmal mit dem höllentaxi in düsseldorf gefahren ich fand es ehrlichgesagt recht langweilig.
Bin einmal mit dem Höllentaxi in Lippstadt gefahren und obwohl es recht gemäßigt wirkte,fand ich es irre spaßig! Kommt vom Fahrspaß aus meiner Sicht aber nicht ganz an eine Bayernkurve ran! Und bei mir funktionieren auch die Großbuchstaben! :biggrin_mini2:
 

Rwin

....ist oft hier
Mitglied seit
5. Oktober 2008
Beiträge
171
Likes
67
@ghosttrain: Schön dass wir uns wieder verstehen.... Bayernkurve auf dem "Kartstadt-Platz" war aber auch nicht ohne :biggrin_mini2:
@kurt86: Das Höllentaxi ist wie die Bayernkurve auch nicht der "fahrtechnische" Bringer. Es war damals halt eine andere Zeit. Da waren Calypso, Bayernkurve, Musik Express, Enterprise, Hully Gully, Helios... usw. usw. halt DIE Renner. Und, das Höllentaxi ist m.A.n. auch MEGALAUT!
 

ghosttrain

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.431
Likes
17.375
Rwin schrieb:
Bayernkurve auf dem "Kartstadt-Platz" war aber auch nicht ohne :biggrin_mini2:
Wo war das? Kenne die Bayernkurve nur vom Kuhmarkt her . . .
Der Parkplatz,wo heute die "Lippe-Galerie" vor sich hin gammelt? War immer gut beschickt mit Achterbahn oder großer,vernünftiger Wasserbahn! eine Wasserbahn außer Klünder heute? Undenkbar . . . .
 

Rwin

....ist oft hier
Mitglied seit
5. Oktober 2008
Beiträge
171
Likes
67
Wenn man von der Kahlenstrasse (jetzt/früher C&A) auf den Platz ging sofort links neben der alten Frittenbude! Rechts stand dann meistens Hully Gully oder Big Monster und so
 
Oben