The big SHAKE

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

Pirat

Tja willkommen im Forum erst einmal! :bye:
Soweit ich sagen kann, steht der Big Shake von Berndt immer noch zum Verkauf. Nichts genaues weiß man nicht sozusagen.
 
E

Enterprise

Originally posted by _crazy_@21.10.2003, 16:52

schade dass ich nicht so viel kohle hab...  B)



Soll ich dir mal eben 500.000 € leihen ? kein Problem Personalausweis genügt.
Mail an mich :grin::
 
P

Pirat

Originally posted by Flic Flac@22.10.2003, 21:19
Also der Big Shake soll verkauft sein, an wen weiß ich leider nich.

Sagt wer?
 
D

Die Krake

Shakes sind leider nicht mein Thema und ich befasse mich auch damit nicht.

deshalb kann ich hier nicht helfen.

:rauch
 
P

Pirat

Originally posted by LoveIrma@22.10.2003, 22:48
Shakes sind leider nicht mein Thema und ich befasse mich auch damit nicht.

deshalb kann ich hier nicht helfen.

:rauch

Warum schreibst Du dann überhaupt etwas?

Ich bitte Dich übrigens noch einmal, Deine Signatur zu ändern!!!
 
D

Die Krake

@Pirat:

ja, habse geändert. ich hab nch gesehen, das du mich vorher gebeten hast die signatur zu ändern, sorry.
 
F

Flic-Flac

@Pirat
Wie ich gesagt hab, SOLL verkauft sein.
Zumindest betreibt Berndt ihn nich mehr,was ich persönlich schade finde :(
 
P

Pirat

Nein, das wissen wir ja nun schon länger. Ich finde das auch sehr schade. Mich würde eben interessieren, wenn, wer den gekauft hat.
 
F

Flic-Flac

Das wüsste ich auch gerne,ob man ihn in Deutschland nochmal zu Gesicht bekommen kann oder ob er ins Ausland gegangen ist.
 
B

Berg-und-Talbahn

The Big Shake ist ja bekanntlich ins Ausland verkauft worden, müsste sich meines Wissens in Asien befinden, daher sehr unwahrscheinlich, dass er wieder nach Deutschland zurückkehrt :(
Hat denn jemand ein paar Fotos von „The Big Shake“?
 
F

Flic-Flac

Originally posted by Bubbles@21.08.2004, 12:51
The Big Shake ist nicht nach Asien verkauft worden sondern steht noch bis zum 24 August auf dem Bad Kreuznacher Jahrmarkt weitere Infos auf www.nix-wie-enunner.de und einen Videoclip dazu gibts auch noch auf www.amusementrides.de Betreiber ist zurzeit Blum.  :D

Da irrst du dich aber gewaltig, der Shake von Blum der in Kreuznach steht ist ein R4 Modell und das ehemalige(?) Geschäft von Berndt ist ein R5 Modell.
 
K

Kirmes-Tiger

Der Shake von Berndt ist auch nicht verkauft worden. Mehr möchte und darf ich dazu aber nicht sagen. Auf der Reise ist das Geschäft jedoch nicht mehr !
 
G

GaußAlgorithmus

Originally posted by Flic Flac+21.08.2004, 13:05-->ZITAT(Flic Flac @ 21.08.2004, 13:05)
 
F

Flic-Flac

Originally posted by GaußAlgorithmus@21.08.2004, 14:02

R4, R5? Anzahl der Gondelkreuze?

R4= 4 Gondelkreuze, R5= 5 Gondelkreuze.
 
F

Formel1

Thomas Blum betreibt den "Real Shake" und hat mit dem Big Shake nichts zu tuen. Das ist ein R4 Shake, während die anderen Geschäfte 5 Gondelkreuze haben. Der Big Shake wurde auch nicht nach Asien oder sonstwohin verkauft. In Asien, besser gesagt, in China betreibt Mario Bernd mit seiner Familie, der letzte Betreiber des Big Shake, 2 Fahrgeschäfte. Karl Roie hat damals zugunsten des Turm den Break Dance und den Big Shake verkauft. Der Turm steht ja inzwischen in Geiselwind und wer Onkel Charly kennt, weiß auch warum er nicht mehr reisen braucht....
Und wer hier, wie in letzter Zeit immer mehr User nichts im Hirn hat und keine Ahnung der Materie besitzt der sollte auch mit Ausssagen vorsichtig sein...
Der Satz war nicht vollständig und daher etwas verwirrend. Ich spreche damit einige Leute an und keinen einzelnen....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben